Team

Das flussbüro ist derzeit noch ein Ein-Personen-Unternehmen, bestehend aus mir – Gisbert Kulterer, Baujahr 1979. Geboren und aufgewachsen bin ich in München, genauer gesagt in Ottobrunn, wo ich auch Grundschule und Gymnasium besucht habe. Den Präsenzdienst durfte ich als Sanitäter absolvieren.

An der Technischen Universität Graz habe ich Bauingenieurwesen mit der Vertiefungsrichtung „Wasser und Umwelt“ studiert. Der Abschluss erfolgte 2010. Mein Diplomarbeitsthema lautete „Hochdruckanlagen in der Steiermark – Bestand und Ausbaupotential“.

Die Befähigungsprüfung für das Gewerbe Ingenieurbüros, Fachgebiet Kulturtechnik und Wasserwirtschaft, habe ich im April 2015 abgelegt. Und kurz darauf, im September, wurde das flussbüro aus der Taufe gehoben.

 

Profilfoto_GK

Vom Hochwasserschutz bis zur Teichanlage, vom Wasserkraftwerk bis zur Gefahrenzonenplanung:

flussbüro ist Ihr unabhängiger Ansprechpartner.